Dieses Rezept habe ich selbst erst kürzlich für mich adaptiert. Ich finde es aber so unglaublich lecker, dass ich es quasi sofort mit euch teilen muss. Mit Grünkohl, Trauben und Gurken liefert der Salat außerdem in der kalten Jahreszeit die notwendige extra Portion Vitamine. Die Minze sorgt für einen besonderen Frische-Kick und gibt bereits einen kleinen Vorgeschmack auf den Sommer.

Zutaten für 2 Personen

  • 80 g Couscous
  • 160 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Grünkohl
  • 1/2 Salatgurke
  • 200 g Traubem
  • 1 Orange
  • 1/2 Zitrone
  • 1/2 Packung Schafskäse
  • 1 Cilli
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 getrocknete Datteln
  • einige Minzblätter

Zubereitung

Couscous

Den Couscous kurz in der Gemüsebrühe aufkochen lassen und dann 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

 

Grünkohl vorbereiten

Die Grünkohlblätter abzupfen und gründlich waschen. Den Grünkohl schleudern und in feine Streifen schneiden

Für das Salatdressing

Die Orange und die halbe Zitrone auspressen und in eine Salatschüssel gießen. Mit einem Schneebesen den Saft mit dem Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 El des Dressings in den Couscous geben. Das restliche Salatdressing in der Salatschüssel belassen.

Für den Salat

Die Salatgurke schälen und in Würfel schneiden.

Die Tauben gründlich waschen und halbieren.

Die Minze waschen und fein schneiden.

Die Chilli waschen, langs halbieren und die Chillikerne entfernen. Die Chilli in sehr feine Stücke schneiden.

Die Datteln ebenfalls in kleine Stücke schnneiden.

Den Schafskäse in Würfel schneiden. 

Alle Zutaten in die Salatschüssel geben und gut vermischen.

Noch mehr Rezepte mit Grünkohl

Buchweizen-Cannelloni mit Grünkohl-Ricotta-Füllung

Buchweizen-Cannelloni mit Grünkohl-Ricotta-Füllung

Bei diesem Rezept habe ich mich dazu enschieden, Tiefkühl-Grünkohl zu verwenden. Selbstverständlich lässt es sich mit frischem Grünkohl ebenfalls zubereiten. Dann genügt es, diesen nur ganz kurz in der Pfanne anzudünsten. Grünkohl, Ricotta und die Tomatensoße ergänzen...

Buchweizennudeln mit Grünkohl-Räucherlachs-Soße

Buchweizennudeln mit Grünkohl-Räucherlachs-Soße

Dieses Rezept ist ein perfektes Blitzrezept für die kalte Jahreszeit. Der Grünkohl ist total gesund und harmoniert geschmacklich super mit dem Räucherlachs. Durch die Buchweizennudeln kann das Rezept selbst bei Glutenunverträglichkeit gekocht werden. Zutaten für 2...

error: Content is protected !!